IMMOFONDS ist Aufsteiger des Jahres

An den NZZ Real Estate Awards wurde der IMMOFONDS 2015 als Aufsteiger des Jahres ausgezeichnet. Zudem gibt der IMMOFONDS eine Veränderung im Verwaltungsrat bekannt.

Zug, 6. November 2015 – Die NZZ Real Estate Awards 2015 wurden heute in Bad Ragaz an die besten Schweizer Immobilienfonds vergeben. In der erstmals prämierten Kategorie „Aufsteiger des Jahres“ wurde der IMMOFONDS als Gewinner ausgezeichnet. Nach einem festgelegten Kriterienkatalog, welcher unter anderem die Gesamtrendite der Fonds am Kapitalmarkt über die vergangenen fünf Jahre, ihre operative Leistung sowie die eingegangenen Risiken und ihre Transparenz umfasst, analysiert und bewertet eine Fachjury aus erfahrenen Experten und Analysten des Schweizer Immobilienumfeldes die bestehenden Immobilienfonds.

„Der IMMOFONDS hat besonders stark davon profitiert, dass Anleger sich verstärkt Gefässen mit hohem Wohnanteil und hoher Ausschüttungsquote zuwandten“, sagt Andreas Loepfe, Jurypräsident NZZ Real Estate Award.

„Ich freue mich über die Auszeichnung für den IMMOFONDS. Es ist für uns eine Bestätigung, dass die langfristige Strategie stimmt und Mehrwert für die Investoren schafft. Seit genau 60 Jahren liegt der Fokus des IMMOFONDS auf Wohnimmobilien zu moderaten Mietpreisen an attraktiven Lagen in städtischen Agglomerationen mit Wachstumsperspektiven. Dank ständiger Erneuerung des Bestandes und nur selektivem Ausbau ist es gelungen, ein Portfolio mit guter Rendite und hervorragenden Aussichten aufzubauen“, sagt Dominik Weber, Geschäftsführer des IMMOFONDS.

Neue Website aufgeschaltet

Zudem wurde nicht nur das Portfolio weiter entwickelt und erneuert, sondern auch die Information des Fonds. So präsentiert sich der IMMFONDS auf der vollständig überarbeiteten Website www.immofonds.ch mit neuen Inhalten und Übersichten zu Liegenschaften und Kennzahlen.

Rücktritt im Verwaltungsrat des IMMOFONDS

An der Generalversammlung vom 26. November 2015 tritt Alois Weibel, unabhängiger Immobilien-Treuhänder, altershalber aus dem Verwaltungsrat zurück. Alois Weibel wurde 2008 in den Verwaltungsrat gewählt. Er war Mitglied des Verwaltungsrats- und des Prüfungsausschuss. Der IMMOFONDS wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt geben, ob ein Nachfolger nominiert wird.

Weitere Informationen

Dominik Weber, Geschäftsführer
AG für Fondsverwaltung, Poststrasse 12, 6301 Zug
Telefon: 041 711 99 30, dominik.weber@immofonds.ch

→ Datei herunterladen (PDF, 38kb, DE)