Immobilier de rendement toujours plus cher

Agéfi / Les immeubles résidentiels de rendement ont vu leur prix grimper alors que les revenus locatifs sont en berne. Une situation appelée à perdurer… → Datei herunterladen (PDF, 333kb, FR)

Angebot trifft den Nerv der Zeit

Thurgauer Zeitung / Im April sind die Ersten in die Casa Sunnwies in Islikon eingezogen. Derzeit sind 28 der 36 Alterswohnungen belegt. Grund genug für ein Einweihungsfest… → Datei herunterladen (PDF, 270kb, DE)

Falsche Anreize der Regulierung

Handelszeitung / Politik Die steigenden Preise am Schweizer Immobilienmarkt lösen immer mehr Vorstösse und Initiativen aus. Doch diese verteuern den Wohnraum… → Datei herunterladen (PDF, 270kb, DE)

IMMOFONDS 2013/14 mit stabiler Barrendite

Neue Zürcher Zeitung / Der an der Schweizer Börse kotierte Immofonds weist für das Geschäftsjahr 2013/14 (per Ende Juni) eine stabile Barrendite von 3,5% aus. Der Verkehrswert der insgesamt 122 Liegenschaften des Immobilienfonds erhöhte sich im Berichtszeitraum um 7,1% auf 1,29 Mrd CHF, wie der Immofonds am Dienstagmorgen mitteilte. Die Ausschüttung bleibt unverändert bei 13,50 →

Halte à les excès de zèle de l’Etat!

Le Temps / L’augmentation des prix de l’immobilier en Suisse provoque une surenchère d’interventions et d’initiatives politiques, qui vont de la limitation de l’immigration aux interdictions de construire, en passant par le renforcement de la Lex Kohler, et dont les dommages collatéraux s’avèrent nettement supérieurs à leurs supposés bienfaits… → Datei herunterladen (PDF, 270kb, DE)

Beschränkte Wirkung der beschränkten Zuwanderung

finanzen.ch / Die Zuwanderung in die Schweiz soll eingeschränkt werden. Wie wird sich das auf den Mietwohnungsmarkt auswirken? Wird es in Zukunft einfacher in Zürich, Basel oder Bern eine Wohnung zu finden? Die Zuwanderung gilt neben den tiefen Zinsen als Hauptmotor für den Immobilienboom in der Schweiz. Zwischen 70‘000 und 80‘000 Personen pro Jahr kamen →

Abriss ist beschlossene Sache

Neue Zuger Zeitung / Im Duggeliquartier sollen vier Häuser den Baggern zum Opfer fallen. Der Chef eines Fonds erklärt den Grund. → Datei herunterladen (PDF, 197kb, DE)

Immobilienmarkt Schweiz – Risiken dominieren

Aargauer Zeitung / Eine Investition in den Schweizer Immobilienmarkt ist in erster Linie dann sinnvoll, wenn man ein Eigenheim erwerben möchte. Wer im hiesigen Häusermarkt Vermögen anlegen möchte, muss die Risiken kennen und abschätzen. → Datei herunterladen (PDF, 973kb, DE)

Eigentumswohnung zu vermieten: Rendite in Gefahr

Anlegen&Vorsorgen / DIE GALOPPIERENDEN IMMOBILIENPREISE VERLEITEN MANCHEN ANLEGER, EINE EIGENTUMSWOHNUNG ZU KAUFEN, UM SIE DANN ZU VERMIETEN. DIESE STRATEGIE BIRGT HOHE RISIKEN. IMMOBILIENFONDS SIND DIE BESSERE WAHL. → Datei herunterladen (PDF, 906kb, DE)

Bald wächst ein Perron in die Höhe

Neue Luzerner Zeitung / Am Bahnhof schliesst ein Wohn- und Geschäftsgebäude eine Lücke. Und es soll eine unbefriedigende Situation verbessern. → Datei herunterladen (PDF, 580kb, DE)