Die 100 Köpfe der Schweizer Immobilienbranche

Immobilien Business – Vor zwei Jahren hat Gabriela Theus, 46, die Geschäftsführung des 1,56 Milliarden Franken schweren Immofonds übernommen, In dieser Zeit hat sie bereits deutliche Spuren hinterlassen. Ein neues Team steht an ihrer Seite, der gesamte Auftritt des Fonds wurde erneuert und die Zahlen lassen sich ebenfalls sehen: In der ersten Hälfte des Geschäftsjahres 2018/2019 stiegen der Gesamterfolg um neun Prozent und die Mieterträge um 4,5 Prozent auf 36,6 Millionen Franken. Zudem wurde das Portfolio durch Zukäufe um ein historisches Gebäudeensemble bereichert: das «Pfauen» in Zürich, einst Sitz des Pianohauses Jecklin. Darüber hinaus wurden ein Mehrfamilienhaus im Zürcher Enge-Quartier und das einstige Betriebsgebäude der Revox in Regensdorf erworben.

-> Artikel herunterladen (PDF, 64kb, DE)