Entrées par ifonds

Regroupement d’immeubles à Fribourg

Achat d’un immeuble supplémentaire sur la route Mon-Repos à Fribourg IMMOFONDS a fait l’acquisition de l’immeuble situé Route Mon-Repos 19/21. L’immeuble voisin fait déjà partie du portefeuille, laissant ainsi envisager de futurs potentiels de synergies. L’immeuble construit en 1962, situé dans un quartier calme et ensoleillé, comprend en tout vingt appartements allant de trois pièces →

Die 100 Köpfe der Schweizer Immobilienbranche (DE)

Immobilien Business – Vor zwei Jahren hat Gabriela Theus, 46, die Geschäftsführung des 1,56 Milliarden Franken schweren Immofonds übernommen, In dieser Zeit hat sie bereits deutliche Spuren hinterlassen. Ein neues Team steht an ihrer Seite, der gesamte Auftritt des Fonds wurde erneuert und die Zahlen lassen sich ebenfalls sehen: In der ersten Hälfte des Geschäftsjahres →

Bonanza mit «Betongold» (DE)

NZZ – An den Aktienmärkten herrscht wieder einmal Rekordstimmung, unter anderem auch in den USA und in der Schweiz. Hierzulande sind zudem die indirekten Immobilienanlagen wieder auf Rekordjagd, wie bereits in den Vorjahren. Sowohl die im SXI-Real-Estate-Shares- Broad-Index (Real-Index) zusammengefassten Immobilienaktien als auch die im SXI-Real-Estate-Funds-Broad-Index (Swiit-Index) enthaltenen Immobilienfonds haben dieses Jahr schon mehrere Höchststände →

«Konsequentes Renovations- und Verjüngungsprogramm» (DE)

Immobilien Business – Standort- und Objektquatität der Liegenschaften zählt das Management des Immofonds neben der Ausrichtung auf das Wohnsegment zu den wichtigsten Faktoren seiner Anlagestrategie – und dies offenbar mit Erfolg: Der Marktwert der Liegenschaften des Immofonds stieg gemäss Halbjahresbericht (3I .12.17) auf rund 1,4 Mrd. CHF; die Mieterträge nahmen gegenüber dem Vorjahresvergleichszeitraum um 2,7 →

IMMOFONDS steigert Mieterträge (DE)

Im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2017/2018 steigerte der IMMOFONDS die Mieterträge um 2,7% auf CHF 35,0 Mio. gegenüber der Vorjahresperiode und nahm zwei Neubauten in Betrieb. Zug, 15. Februar 2018 – Der Marktwert der Liegenschaften des IMMOFONDS nahm per 31. Dezember 2017 auf CHF 1,431 Mrd. zu. Die Neubauten an der Hinterbergstrasse in Zürich, an →

Stephan Ehrsam neu in der Geschäftsleitung (DE)

Der Verwaltungsrat hat Stephan Ehrsam per 1. Oktober 2018 in die Geschäftsleitung der AG für Fondsverwaltung berufen. Er tritt die Nachfolge von René Foschi an, der Ende Oktober in den Ruhestand tritt. Stephan Ehrsam wird per 1. Oktober 2018 Mitglied der Geschäftsleitung der AG für Fondsverwaltung, der Fondsleitungsgesellschaft des IMMOFONDS. Stephan Ehrsam war in den →

Marktwert der Liegenschaften übertrifft CHF 1,5 Mrd. (DE)

Im Geschäftsjahr 2017/2018 stieg der Marktwert der Liegenschaften des IMMOFONDS um 8,3% auf CHF 1526,4 Mio. und übertraf erstmals die Marke von CHF 1,5 Mrd. Pro Anteil werden erneut CHF 13.50 ausgeschüttet. Im Verwaltungsrat der Fondsleitungsgesellschaft kommt es zu zwei Veränderungen. Der Marktwert der Liegenschaften des IMMOFONDS stieg im Geschäftsjahr um 8,3% auf CHF 1526,4 →

Rénovation Rämistrasse, Zürich

De nouveaux bureaux sur la Rämistrasse Après le départ fin juin 2019 de Musik Hug, le locataire actuel, le célèbre bien immobilier sur la Rämistrasse, à Zurich, sera rénové en douceur. Les deux bâtiments de trois étages d’environ 150 m2 chacun seront rafraîchis: nouvelle peinture des locaux intérieurs, rénovation des sols, installation de kitchenettes et →

Projet de recherche étudiant Haus zum Pfauen, Zürich

Une coopération inspirante avec Haus der Farbe IMMOFONDS a mis l’immeuble «Zum Pfauen», sur la Rämistrasse à Zurich, à la disposition de Haus der Farbe, Haute école de design en artisanat et architecture, comme objet d’étude. Douze étudiants, dont huit diplômés, ont développé un concept de design en couleurs pour les façades des deux bâtiments →

Propriété résidentielle acquise à Zurich Enge

La maison multifamiliale dans l’un des quartiers les plus populaires de Zurich s’intègre parfaitement dans le portefeuille. L’IMMOFONDS a acquis une maison multifamiliale avec six appartements à Zurich Enge dans un emplacement central et calme. Tous les appartements de la propriété de 1882 sont loués. Le bâtiment a été entièrement rénové en 2015 et est →