Immobilienperlen ausserhalb der Schweizer Grosszentren

Immoday – Mit der erfolgreichen Lancierung des neuen Immobilienfonds IMMOFONDS suburban hat die Immofonds Asset Management AG ihre Fondspalette um ein sehr attraktives Anlagegefäss erweitert.

Am 2. Dezember 2021 konnte die Erstemission des neuen Immobilienfonds IMMOFONDS suburban erfolgreich abgeschlossen werden. Mit einem Emissionsvolumen von CHF 40.0 Mio., eingeteilt in 400 000 Anteile zu einem Ausgabepreis von CHF 101.50 netto pro Anteil, war der Start des neuen Fonds in der IMMOFONDS Familie ein voller Erfolg. Der Emissionserlös wird im Rahmen der Anlagepolitik des IMMOFONDS suburban investiert und es konnten bereits drei attraktive Wohnliegenschaften und eine gemischt genutzte Liegenschaft in den Kantonen Aargau, St. Gallen und Schaffhausen mit einem Gesamtwert von rund CHF 43 Mio. angebunden werden. Dieses Portfolio umfasst 82 Wohnungen mit einer Wohnfläche von insgesamt 6 800 m2 und Geschäftsflächen von 900 m2. Die jährliche Sollmiete beläuft sich auf CHF 1.7 Mio. und die Bruttorendite liegt bei 4.1%.

-> Ganzen Artikel herunterladen