IMMOFONDS verkauft Tecan-Gebäude in Männedorf

Halbjahresbericht per 31. Dezember 2015

Der Marktwert der Liegenschaften des IMMOFONDS blieb per 31. Dezember 2015 bei CHF 1,337 Mrd. unverändert. Durch den kürzlich erfolgten Verkauf des Tecan-Gebäudes in Männedorf steigt der Anteil an Wohnliegenschaften im Bestand auf über 90 %.

Zug, 23. Februar 2016 – Der Marktwert der Liegenschaften des IMMOFONDS blieb im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2015/16 bei CHF 1,337 Mrd. trotz zahlreicher Transaktionen unverändert. Neben zwei fertiggestellten Neubauprojekten in Adlikon und Muri, die in den Bestand übergingen, erwarb der IMMOFONDS ein 6‘933 m2 grosses Grundstück in Aarburg. Auf der Landfläche ist der Bau von zwei Mehrfamilienhäusern mit 95 Wohnungen und 1‘643 m2 Verkaufs- und Büroflächen geplant. Der Bezug ist im Jahr 2018 geplant. Zudem wurde in Ermatingen das Projekt BELAGO gesichert, welches vier Mehrfamilienhäuser mit 40 Wohnungen umfasst und 2017 fertig gestellt sein wird.
In der Berichtsperiode verkaufte der IMMOFONDS zwei Liegenschaften. In Rorschach wurde eine 1960 erworbene Liegenschaft mit drei Mehrfamilienhäusern veräussert und in Mühlethurnen ein im Jahr 2010 gebautes Mehrfamilienhaus.

Durch den kürzlich erfolgten Verkauf einer kommerziellen Liegenschaft in Männedorf optimierte der IMMOFONDS das Portfolio weiter. Das Büro- und Fabrikationsgebäude an der Seestrasse hat der IMMOFONDS im Jahr 2001 errichtet und ist an die Tecan-Group vermietet. Durch den Verkauf steigt der Anteil Wohnbauten am Fondsvermögen auf über 90 %. Die Konzentration entspricht der strategi-schen Ausrichtung des Fonds auf Wohnliegenschaften.

Über IMMOFONDS
Der IMMOFONDS (Valoren-Nummer 977’876) wurde 1955 gegründet und gehört zu den zehn grössten börsenkotierten Immobilienfonds der Schweiz. Der Fonds investiert ausschliesslich in schweizerische Immobilienwerte, primär in konjunkturresistente Wohnliegenschaften in städtischen Zentren und Ag-glomerationen mit überdurchschnittlicher Rendite. Im Zentrum der Anlagepolitik steht das qualitative Wachstum des Immobilienportfolios. Erklärtes Anlageziel des Fonds ist die langfristige Substanzer-haltung unter Ausschüttung einer attraktiven Rendite.

Weitere Informationen
Christian Weber, Medienkontakt
Communicators, Stauffacherstrasse 16, 8004 Zürich
Telefon: 041 (0)44 455 56 66, christian.weber@communicators.ch

Dominik Weber, Geschäftsführer
AG für Fondsverwaltung, Poststrasse 12, 6301 Zug
Telefon: 041 711 99 30, dominik.weber@immofonds.ch

→ Datei herunterladen (PDF, 87kb, DE)